Aktion Heckenrose

 

Ein Wochenende nach dem Abrüsten fanden sich die Mitglieder des FKA bei widrigen Witterungsverhältnissen auf dem Flugplatz ein, um den nördlichen und östlichen Teil unseres Flugplatzes mit einer Rosenhecke zu versehen. Da eine Absperrung notwendig aber ein Zaun zu teuer ist, wählten wir diese Lösung einer natürlichen Barriere.

 

 

zurück zum Archiv