Neuanschaffung Rotax-Falke

 

         
Nach vorangegangenem Mitgliederentscheid hat sich der Vorstand des Fliegerklubs Anfang August zum Kauf eines SF25-c mit Rotax Triebwerk entschieden. Der Falke ist Baujahr 99 und wurde vom Aeroclub Butzbach erworben. Er hat eine Startleistung von 100 PS und eignet sich deshalb hervorragend für den Schlepp von Segelflugzeugen. Zusätzlich besitzt er eine CVFR Instrumentierung. Wir wünschen allen Mitgliedern viel Spaß mit dem neuen Flieger!

 

 

zurück zum Archiv